Nationalpark

Der Nationalpark Schwarzwald
Nationalpark Schwarzwald

  • wurde gegründet am 01. Januar 2014
  • hat eine Gesamtfläche von 10.062 ha
  • und liegt zwischen Baden-Baden und Freudenstadt, entlang der Schwarzwaldhochstraße (B500)
  • ist von unserem Gästehaus in nur 20 Minuten zu erreichen

Lernen Sie auf Wanderungen, Ausflügen  und sonstigen Angeboten die wilde Seite der Natur im Schwarzwald  kennen und zu verstehen.

Im Nationalpark Schwarzwald erwartet Sie Natur pur. Dunkelgrüne Wälder, stille Moore,   eiszeitliche, tiefe Karseen, eine einzigartige Flora und Fauna . Auf den Kämmen des Nordschwarzwaldes befinden sich die sogenannten Grinden, das sind heideähnliche Hochweiden mit traumhaften Ausblicken bis in die Weite der Rheinebene – bei guter Wetterlage bis in die Vogesen.

  • Der Lotharpfad direkt an der Schwarzwaldhochstraße,
  • die Allerheiligen Wasserfälle, die größten natürlichen Wasserfälle des Nordschwarzwaldes,
  • der mystische Wildsee unweit vom Nationalparkzentrum Ruhestein gelegen
  • die Hornisgrinde mit dem Bohlenweg der das Hochmoor schützt
  • der sagenumwobene Mummelsee
  •  das ist nur eine kleine Auswahl in dem Sie den Nationalpark Schwarzwald  auf die natürlichste Weise erleben und erspüren können.